Fr. 13. | 20:15 | Strange Recollection | spielraum
Konzert mit der ROSIE BROWN BAND (Gro▀britanien) 

„So frisch und umhüllend wie Morgentau – und ebenso rätselhaft und mehrdeutig: die Musik Rosie Browns wirkt wie ein wundersamer Zauber…”

So beschrieb die englische Musikzeitschrift MOJO diese schöne, sich einer Kategorisierung entziehende Musik. Die englische Singer/Songwriterin und ihr langjähriger musikalischer Partner, der ursprünglich aus Salzburg stammende Gitarrist Bernd Rest, treten in Österreich gemeinsam mit dem Kontrabassisten Simon C Russell und dem Hammondorganisten Markus Marageter auf.

Zu hören gibt es fein arrangierte, akustisch gefasste Lieder mit Einflüssen aus Folk, Jazz und Country. Rosies samtene Stimme, die der englischen Musikpresse Vergleiche mit John Martyn ueber Norah Jones bis zu Billie Holiday entlockte, filigran gearbeitete instrumentale Arrangements und viel mehrstimmiger Gesang kombinieren sich zu einem ungewöhnlichen Ganzen, das vom Guardian als eine „nicht leicht zu kategorisierende Melange aus Jazz, Folk und Torch Song” beschrieben wurde.

Rosie und Band sind in Großbritannien in Jazzclubs wie Ronnie Scotts genauso zuhause wie beim Edinburgh Festival und den Londoner Akustikclubs. Außerhalb der Insel hat Rosie Brown eine große Fangemeinde in Frankreich und in Japan.

Konzert mit der ROSIE BROWN BAND (UK)




€ 10.00 | 14.00 | 16.00
zur├╝ck / ...
 
Eintrittspreise
Kategorie 1: ermäßigt für Schüler, Lehrlinge, Studenten, …
Kategorie 2: ermäßigt für Mitglieder
Kategorie 3: normaler Eintritt